Aktuelles

HEIMSPIEL

Mit der Grundschule gingen wir regelmäßig auf diesen Sportplatz um 100m Wettlauf, Weitsprung, Schlagball und Ballwurf (200g) zu trainieren. Auf dem SV Alemannia Nordhorn Sportplatz habe ich meine erste Ehrenurkunde der Bundesjugendspiele – Leichtathletik erhalten. Das war 1986.

Seit Ende 2018 wird das Sportareal für die zukünftige Nutzung als Wohngebiet vorbereitet. Erste Rodungen und Abbrucharbeiten haben schon begonnen. Ein Stück Heimat verändert sich und es liegt nahe dieses Fragment meiner Heimat festzuhalten.